Fotomonat Graz

Festival für zeitgenössische Fotografie

Judith Mareich

 

 

Judith Mareich arbeitet seit 2013 als selbstständige Fotografin in Graz. Sie absolvierte neben ihrem Anglistik/Amerikanistik und Französisch Studium an der KF Uni Graz ein Fernstudium am Institut für Fotografie in Deutschland. Sie hat sich insbesondere auf Porträts mit Fashion Flair und Familien-Outdoor-Fotoshootings spezialisiert. Ihr Motto: ‚Es geht vor allem darum, jeden Menschen in sein bestes Licht zu rücken und auch ungewohnte, neue Seiten abzubilden‘. Neben Porträts ist die Reisefotografie ihre Leidenschaft, der sie seit ihrer Jugend nachgeht und durch die sie bereits einige Veröffentlichungen bei Lonely Planet vorzeigen kann.

 

www.jumaphotography.com

 

 

Foto: Judith Mareich FOMO Ort: Breineder Gibiser, Am Eisernen Tor 3

10. Oktober – 10. November 2019