Fotomonat Graz

Festival für zeitgenössische Fotografie

Martin Grabner

 

 

Martin Grabner hat Architektur studiert und ist Absolvent des Kollegs für Fine-Art Photography and MultimediaArt an der Ortweinschule Graz. Im Spannungsfeld von Kunst und Forschung beschäftigt er sich mit Stadt, Architektur und Gesellschaft. Im Fokus seiner künstlerischen Arbeit liegt die Beziehung zwischen Mensch und Raum, insbesondere die räumliche Manifestation gesellschaftlicher Bedeutungen und von Veränderungen in der Produktion von Alltagsräumen, die Privatisierung und Kommerzialisierung des öffentlichen Raums sowie der urbane Raum als neoliberaler Bildraum. Er lebt und arbeitet in Graz.

 

www.martingrabner.com

 

Foto: Martin Grabner FOMO Ort: Hotel Weitzer, Arche Noahgasse 3

 

 

 

Foto: Martin Grabner FOMO Ort: Immobilien Popp, Kaiserfeldgasse 20

 

 

 

Foto: Martin Grabner FOMO Ort: Immobilien Popp, Kaiserfeldgasse 20

10. Oktober – 10. November 2019