Fotomonat Graz

Festival für zeitgenössische Fotografie

Marisa Vranješ 

 

Marisa Vranješ ist eine österreichische Fotografin, die sich auf analoge Fotografie spezialisiert hat. Von 2007 bis 2010 besuchte sie das Kolleg für Fotografie und audiovisuelle Medien an der Graphischen Bundes Lehr- und Versuchsanstalt in Wien. Sie ist Gründungsmitglied der Gruppe „analoggang“ – ein Fotografinnenkollektiv zur Erhaltung und Pflege der analogen Fotografie. Seit 2016 selbstständige Tätigkeit als Berufsfotografin. Ein wesentlicher Fokus von Marisa Vranješ Arbeit liegt auf dem Menschen. Sie lebt und arbeitet in Wien.

 

http://marisavranjes.com

Foto: Marisa Vranješ FOMO Ort: Breineder Gibiser, Am Eisernen Tor 3

 

 

 

Foto: Marisa Vranješ FOMO Ort: Breineder Gibiser, Am Eisernen Tor 3

 

 

 

Foto: Marisa Vranješ FOMO Ort: Scandinavian Design House, Orpheumgasse 5

10. Oktober – 10. November 2019