Fotomonat Graz

Festival für zeitgenössische Fotografie

 

Claud Donauer

 

ist geborene Mostviertlerin. Sie hat sich schon als Kind mit ’schönen Dingen‘ und Gestaltung beschäftigt. Die Ausbildung an der HBLA für Kunstgewerbe in Linz gab ihr die Möglichkeit, diese Liebe zu vertiefen. Bald stieß auch die Fotografie zu ihren Ausdrucksmitteln: Während des Studiums war es vor allem die analoge Schwarz-Weiß-Fotografie, verbunden mit der spannenden Arbeit in der Dunkelkammer. Sie ist verheiratet mit Gerhard Donauer und gemeinsam mit ihm als Fotografen-Team – C&G Wedding – tätig. Schwerpunkte ihrer gemeinsamen Arbeit sind vor allem die Hochzeitsfotografie, aber auch Paar-, Family- und Portraitfotografie. Für ihre gemeinsame Arbeit wurden sie z.B. schon mehrmals mit den Austrian Wedding Award (1. und 3. Platz) ausgezeichnet. Claud liebt und gestaltet selbst Kalligraphie, reist gerne, und arbeitet auch als Ergotherapeutin. Sie ist Mutter von drei Kindern.

 

www.c-g.wedding

 

 

 

Foto: Gerhard Donauer; FOMO Ort: Offline, Mariahilfer Straße 19

10. Oktober – 10. November 2019